Veranstaltung

Weg von Heizöl und Erd- oder Flüssiggas: Wie soll das gehen?

Datum

Freitag, 25. November 2022
Abgelaufene Events

Datum

Freitag, 25. November 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

18:30 - 21:00
Feuerwehrhaus Detzeln
QR Code

Weg von Heizöl und Erd- oder Flüssiggas: Wie soll das gehen?

Mach mit beim Energiesparen!

Ökologie und Energieeffizienz

Workshop der Ortsverwaltung Detzeln für unsere Mitbürger in Detzeln, Krenkingen, Breitenfeld und Aichen in Zusammenarbeit mit erlebbare Umweltbildung e.V. (federführend).

Klimaschutz: Welche neue Heizung passt zu unserem Haus und Dorf?

Unser Mitglied Martin Lohrmann ist beruflich bundesweit in Städten und Gemeinden im Einsatz, um zu klären, wie im lokalen Gebäudebestand Heizöl und Erdgas abgelöst werden können. Immer schaut er sich die lokalen Verhältnisse mit offenen Augen an und kommt dabei häufig zu überraschenden Untersuchungsergebnissen und Handlungsvorschlägen. Sich anzuhören, und mit ihm zu diskutieren, was er z.B. mit Bezug auf Detzeln entdeckt und denkt, kann ein spannender Abend werden.

Für Bad Säckingen hat er den Rhein als große, mit heutiger Technik nutzbare Wärmenergiequelle in den Mittelpunkt der weiteren Klimaschutzplanung gerückt. Was wird er für Detzeln als naheliegende Option für eine klimafreundliche Wärmeversorgung entdecken?

 

Klimenz macht erlebbaren Klimaschutz in Waldshut-Tiengen

Wer macht mit?
interessierte Klimaschützer, Bürger von Detzeln, Krenkingen, Breitenfeld und Aichen.

Termin
Freitag, 25. November 2022, 18:30 bis 21:00 Uhr

Treffpunkt
Feuerwehrhaus Detzeln (Google Maps)

Thema
Weg von Heizöl und Erd- oder Flüssiggas: Wie soll das gehen?

Vortrag/Workshop
Unser Mitglied Martin Lohrmann ist beruflich bundesweit in Städten und Gemeinden im Einsatz, um zu klären, wie im lokalen Gebäudebestand Heizöl und Erdgas abgelöst werden können.

Kosten
gratis, Spenden willkommen

Kapazität
80 Personen

Veranstalter
Ortsverwaltung Detzeln und Erlebbare Umweltbildung e.V. (federführend).

Hinweise
Bewirtung: Getränke und Snacks. Es werden Fotos gemacht.

— Achtung —

Aufgrund einer technischen Störung ist zur Zeit keine Anmeldung über das nachfolgende Formular möglich! Bitte melden Sie sich einfach per E-Mail an:

info@klimenz.de
(Vorname und Name jeder Person, die teilnehmen möchte)

Sold out!